Rechtsschutz-Versicherung für Private

HomeVersicherungen   Versicherungen für Privatpersonen   Rechtsschutz-Versicherung für Private

Eine Rechtsschutzversicherung deckt die finanziellen Kosten bei Streitigkeiten ab – man unterscheidet zwei Varianten: Den privaten Rechtsschutz sowie den Rechtsschutz im Verkehr.

Bei Streitigkeiten im Privat-und Berufsleben kommt die private Rechtsschutz-Versicherung zum Einsatz; bei Auseinandersetzungen im Verkehr greift die Verkehrsrechtsschutz-Versicherung. Im zweiten Falle kommt es nicht darauf an, ob Sie als Fussgänger oder Autofahrer unterwegs waren.

Grundsätzlich steht die Prävention im Vordergrund, d.h. es wird versucht den Streitfall vor einem Gerichtsverfahren zu klären. Aus diesem Grund ist auch eine schnelle Rechtsberatung am Telefon möglich.

Der Versicherer begleitet und berät Sie von Beginn an bis zum Ende und übernimmt im Rechtsfall die Gerichtskosten, die Prozessentschädigung, etc., selbst jene des Anwalts, den man meistens frei wählen kann.

Die Prämie für eine Rechtsschutzversicherung ist meist günstiger als 1 Anwaltsstunde. Gerne zeigen wir  Ihnen noch weitergehende Vorteile auf.

Diese Seite teilen:

Weitere interessante Angebote

Ihr Experte für Rechtsschutz-Versicherung für Private

Ivan Medakovic

Kundenberater


+41 44 724 50 67

Jetzt beraten lassen


Passende Artikel

Jetzt beraten lassen


Als PDF zusenden