Blitzschlag, Hagel, Wasserschaden – wer zahlt?

HomeFachwissen   Blitzschlag, Hagel, Wasserschaden – wer zahlt?
Ist das noch Wetter oder schon Klima?

Infolge des Klimawandels nehmen aussergewöhnliche Wetterlagen immer mehr zu. In deren Konsequenz haben sich Unternehmen und Privatpersonen vermehrt mit den Folgeschäden durch Blitzschlag, Hagel, Feuer, Sturm, Hochwasser, Erdrutsche usw. herumzuschlagen – vom kaputten Fernseher oder Fenster, der eingebeulten Autokarosserie, über entwurzelte Bäume, davongewehte Dächer, abgebrannte Scheunen bis hin zu komplett zerstörten Gebäuden oder gar Personenschäden.

Hat es Ihr Privathaus oder Ihre Geschäftsräume erwischt? Sind Mitarbeiter von Ihnen betroffen? Haftpflicht‐, Hausrat‐, Gebäudeschutz‐ oder Unfallversicherung? Welche Versicherung kommt bei welchem Schaden wann zum Tragen? Wir beraten Sie gerne. Kompetent und individuell.

Dieses Fachwissen teilen:

Das könnte Sie auch interessieren...

Fragen zu: Blitzschlag, Hagel, Wasserschaden – wer zahlt??

Jetzt Kontakt aufnehmen